Graphic Recordings à la Gehrmann

Graphic Wall für Graphic Recording.
Graphic Wall für Graphic Recording.
Mobile Graphic Wall.

Mit mir buchen sie das „Rundum-sorglos-Paket:“ ich rücke an mit einer mobilen Graphic Wall, und mit auf unser Projekt abgestimmten Papierzuschnitten und Zeichenmaterialien.

Aus einem Live-Recording für Veridos.

Vor Ort gibt es dann locker lebendige Visuals, die nur ein ausgebildeter Illustrator aus dem Ärmel zu schütteln weiß.

Web Site Essentials
Flipchart zum Thema “Inhalte einer gelungenen Website.”

Dazu gehören ein gut lesbares Schriftbild und die wesentlichen Faktoren einer gelungenen Kommunikation: Persönlichkeit und Emotion.

Graphic Recording von Klaus Gehrmann
Flipchart, gezeichnet auf einem Vortrag zum Thema „Graphic Recording.“

Die inhaltliche Durchdringung aktueller Business-Themen, und meine Art, immer dann aufzublühen, wenn großer Druck herrscht, garantieren gelungene Graphic Recordings:

Die Teilnehmenden werden für ihre Themen inspiriert und begeistert.

Und sie werden diese langfristig, verbunden mit positiven Assoziationen, verinnerlichen.

Remote Workshop #What’s Up

Kunde: AGL – Hartz • Saad • Wendl – Landschafts,- Stadt,- und Raumplanung

Realisiert für jugendliche Teilnehmer.

Typisches Beispiel für eine digitale Workshopbegleitung. Aus der Gliederung ihres Seminars erstelle ich Templates, die ich während des Seminars mit Zeichnungen fülle.

Übertragen per Webcam ergibt sich der ertragreiche Effekt der “positiven Ablenkung:” beim tagträumen die Themen verinnerlichen.

Am Ende steht ein visuelles Protokoll: gerne gelesen, fest im Gedächtnis verankert.

Black Forest Diamond Konferenz

Kunde: SciConomy

„Hey Klaus, wir haben eine Konferenz mit über hundert Teilnehmern, die innovative Projekte aus Wissenschaft, Verwaltung und Wirtschaft präsentieren. Kannst du kurz vorbeikommen, mitschreiben, und das Ganze in einem einzigen Bild zusammenfassen?“ „Ok.“

Graphic Recording in zwei Schritten (die Klaus Gehrmann Methode)

Beispiel für ein Graphic Recording von Klaus Gehrmann

✋ Ob „Live“ oder „Remote,“ – ab einer gewissen Komplexität ist es sinnvoll, einen fruchtbaren Austausch ansprechend festzuhalten.

Denn ohne klares Bild vor Augen gehen die Vorstellungen aufgrund unterschiedlicher Perspektiven auseinander. 👉 Missverständnisse, Ärger, Frust.

✌️Besser, günstiger und entspannter: die unterschiedlichen Standpunkte zu einer gemeinsamen Vision zusammenführen.

💡Neugierig machen auf vermeintlich trockene Themen 👉 Kreativen Geist aktivieren.

💡Wesentliche Infos ein für alle mal fixieren 👉 Kein ewiges Mund fusselig reden.