Anfang Januar durfte ich den Auftakt „Schule und kommunale Jugendbeteiligung“ in Gundelfingen recorden. Für die Teilnehmer visualisierte ich die wesentlichen Inhalte des Nachmittages. Anschließend habe ich das Ergebnis zur weiteren Verwendung digitalisiert (zum vergrößern anklicken):

Zum Projekt

Mit der Einführung der verbindlichen Jugendbeteiligung und des kommunalen Wahlrechts ab 16 Jahren sowie der neue Bildungsplan sind wichtige Impulse für eine intensive Vernetzung der politischen Bildung in der Schule mit der kommunalen Jugendbeteiligung entstanden. Diese Impulse und der Ablauf des Pilotprojekts standen im Mittelpunkt der Auftaktveranstaltung.

Das fortlaufende Projekt wird von Herrn Udo Wenzl für die Landeszentrale für politische Bildung geleitet.

(graphic recording, cartoon recording, live visualization)