Datenschutzerklärung

Herzlich Willkommen auf der Webseite von Klaus Gehrmann.

Ich möchte Sie hier darüber informieren, wie ich personenbezogene Daten verarbeite. Ich bin mir bewusst, welche Bedeutung die Verarbeitung personenbezogener Daten für den betroffenen Nutzer hat und beachte dementsprechend alle einschlägigen gesetzlichen Vorgaben. Dabei ist der Schutz Ihrer Privatsphäre für mich von höchster Bedeutung. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für mich selbstverständlich. Mit dem Gebrauch dieser Website erklären Sie sich mit den nachstehenden Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Bitte nehmen Sie daher folgendes zur Kenntnis:

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen dieser Datenschutzerklärung:

Klaus Gehrmann, Günterstalstr. 23, 79102 Freiburg, T. +49 (0)761 766 21 32, kg@klausgehrmann.net

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, Rechte oder Ansprüche zu Ihren personenbezogenen Daten ausüben möchten, schicken Sie mir bitte eine E-Mail.


2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Beim Besuch meiner Website
Beim Aufrufen meiner Website www.klausgehrmann.net werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert:

> IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Referrer-URL (Website, von der aus der Zugriff erfolgt), verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Acces-Providers

Diese oben genannten Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

> Zur Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus und komfortablen Nutzung der Website sowie zur Systemsicherheit und -stabilität und zu administrativen Zwecken. 

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit.F DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den oben genannten Zwecken – in keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten dazu, um daraus Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. 

Darüber hinaus kommen auf meiner Website Cookies und Analysedienste zum Einsatz. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter Punkt 5 und 6 dieser Datenschutzerklärung.

B) Bei Nutzung eines Kontaktformulars
Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit ich weiß, von wem die Anfrage stammt und um diese Beantworten zu können. Weitere Angaben können Sie freiwillig tätigen.
Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. A DSGVO aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. 

C) Bei Anmeldung für meinen Newsletter
Auch wenn Sie den auf meiner Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse. Weitere Daten (z.B. Ihr Name) werden dabei nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand des Newsletter und geben diese in keinem Fall an Unbefugte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten bzw. der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link auf meiner Newsletter-Unterseite. Einen Link dahin findet sich am Ende von jedem Newsletter.

Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei mir hinterlegten Daten werden von mir bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht.


3. Speicherdauer / Löschung Ihrer Daten
Die von mir erhobenen personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wird, es sei denn, dass wir nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. C DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, STGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. A DSGVO eingewilligt haben.


4. Weitergabe von Daten an Dritte
Ich gebe personenbezogene Daten nur dann an Dritte weiter, wenn es unbedingt nötig ist:

> wenn Sie mir nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. A DSGVO eine ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben;

> die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit.F DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nicht-Weitergabe Ihrer Daten haben; 

> für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit C DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht;
dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. B DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

5. Cookies
Auf meiner Website werden Cookies eingesetzt. Hierbei handelt es sich um kleinere Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Computer, Laptop, Tablet, Smartphone, usw.) gespeichert werden, wenn Sie meine Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware!

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch verwendeten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ich dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalte – der Einsatz von Cookies dient dazu, die Nutzung meiner Website für Sie angenehmer zu gestalten.

> „Session-Cookies“ werden eingesetzt, um zu erkennen, dass Sie einzelne Unterseiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach dem Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. 

> „Temporäre Cookies“ werden eingesetzt, um die Benutzerfreundlichkeit meiner Website zu optimieren, diese werden für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert. Besuchen Sie meine Website erneut, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits auf unserer Seite waren und die Ladezeiten der Seite werden entsprechen verkürzt. 

> „Tracking-Cookies“, um die Nutzung meiner Website zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung meines Angebotes für Sie auszuwerten. Auch diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch wieder gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung meiner berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art 6 Abs. 1 S. 1 lit. F DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen meiner Website nutzen können.

6. Betroffenenrechte
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen des DSGVO:

A) Recht auf Auskunft
> jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung (gemäß  Art. 15 DSGVO)

B) Berichtigung
> das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (gemäß Art. 16 DSGVO)

C) Löschung
> das Recht, die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist (gemäß Art. 17 DSGVO)

D) Einschränkung und Widerruf
> das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer bei mir gespeicherten Daten zu verlangen (gemäß Art. 18 DSGVO) oder Ihre einmal erteilte Einwilligung uns gegenüber jederzeit zu widerrufen (gemäß Art. 7 Abs 3 DSGVO)

E) Beschwerde
> das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren

F) Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. F DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet.

Bezüglich Ihrer Rechte können Sie sich jederzeit unter der oben angegebenen Adresse oder per E-Mail an uns wenden.

10. Datenschutz
Ich nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Ich bediene mich im übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Ich weise jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Einen lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte zu gewährleisten ist mir nicht möglich.

11. Aktualität und Änderungen
Da ich meine Website und mein Angebot beständig weiterentwickle oder es aufgrund geänderter gesetzlicher Vorgaben notwendig werden kann, diese Datenschutzerklärung zu ändern, werden ich sie ggf. anpassen. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung können Sie jederzeit auf meiner Website abrufen.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig, Stand Juni 2018.